Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Cremiges Ziegenkäse-Risotto

Mit köstlichem Ziegenkäse und Flora Plant 15 % wird dieses Risotto zu einem exquisiten und doch überraschend leichten Gericht.

  • Portionen10
  • 2 kg Arborio-Risottoreis
  • 2 grosse weisse Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 1 kg Ziegenkäse
  • 500 g Pecorino
  • 1 kg Erbsen
  • 250 g Meeresfenchel-Microgreens
  • 200 g eingelegte Senfkörner
  • 300 ml *Flora Plant 15 %*
  • Öl
  1. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anschwitzen, bis die Zwiebeln weich und glasig sind.
  2. Den Arborio-Reis zugeben und mit anschwitzen.
  3. Nach und nach mit Gemüsefond aufgiessen, bis der Reis gar ist. Abschmecken.
  4. Flora Plant 15 % zugeben, um dem Risotto eine besondere Cremigkeit zu verleihen.
  5. Dann die Erbsen und den Ziegenkäse unterheben.
  6. Zum Servieren das Risotto auf einen Teller geben und den Pecorino darüberhobeln. Mit Meeresfenchel- Microgreens und eingelegten Senfkörnern garnieren.